digitalien.org — Stefan Knecht

Suchergebnisse · Category: Moderation

Impact Mapping: outcome statt output

Impact Mapping — outcome statt output Impact Mapping ist eine schnelle und visuelle Methode zur integrierten strategischen Planung.  Es wird klar, welche Vorhaben und Produktfeatures die

Impact Mapping als Workshop​

Impact Mapping als Veranstaltungsformat planen und durchführen​ Mehr dazu: Impact Mapping — outcome statt output Open Impact Mapping Workshop​ Auf Github ist von Gojko Adzic und anderen

Konsensieren: den Widerstand messen

Konsensieren: Widerstand statt Zustimmung messen Beim Konsensieren geht es um Lösungen, für die in der Gruppe möglichst wenig Widerstand besteht. Das Verfahren zielt auf die

Moderation vermittelt auf ein gemeinsames Ziel

Moderation Moderation vermittelt Gruppenprozesse und hilft, Diskussionen auf ein Ziel zu leiten. Ein Moderator vertritt keine eigene Meinung sondern hilft den Beteiligten innerhalb des gesetzten

User Story und Impact Mapping

User Story Mapping (USM) und Impact Mapping: Welche Produkteigenschaften verändern Verhalten? Was will der Nutzer? Impact Mapping konsolidiert und bündelt Produkteigenschaften, features in einer Form,

Mit Handzeichen Diskussionen beschleunigen

Moderation größerer Gruppen Großgrupenmoderation hat eigene Tücken. Mit diesen schnell verstandenen Handsignalen wird es Teilnehmenden und Moderator einfacher zu sehen, was zwickt. Handsignale sind nützlich

Mit Debattenregeln leichter diskutieren

Mit Debattenregeln leichter diskutieren! Sich moderieren lassen hilft in hitzigen Debatten. Ich verwende gerne die hier zusammengefassten Regeln. Moderation ist eine aktiv-vermittelnde Tätigkeit, die Gruppenprozesse

Auslastung signalisieren

Mit dem Auslastungs-o-Meter Belastung messen Ein kleines Tool, um anderen die eigene Auslastung zu signalisieren: im Teamroom, in Zoom, WebEx oder MIRO — unaufdringlich und

ELMO-cards: Genug! Weitermachen …

ELMO-cards: »Genug! nächstes Thema …« Hier kommt ein Selbstversuch wenn Sie in Veranstaltungen einen Adrenalinkick suchen. Geschieht ja hin und wieder: man hat einen scheinbar

Komische systemische Fragen stellen

Komisch sind Fragen, wenn man sie selten hört — oder noch nie so gestellt bekommen hat. Und dann merkt man plözlich: die sind gar nicht so doof, die systemischen Fragen.

Bastelarbeit: mehr Spass in Videokonferenzen

Mehr Spaß in Videokonferenzen: Bastelarbeit Sie verbringen auch viel Zeit in nicht enden wollenden Videokonferenzen? Mehr Spaß! Mit diesem kleinen Bastelset wird jede Videokonferenz zu