digitalien.org — Stefan Knecht

Stories schlauer splitten

Stories wuchern gerne vor sich hin.

Es wird mehr und noch viel mehr hineingepackt und wenn es an die Umsetzung geht, ist die anfangs kleine story ein Roman und zu groß geworden, um in einem Zyklus implementiert zu werden.

Was nun?

Richard Lawrence hat (vor Jahren!) ein Flowchart gebaut, das durch die möglichen Schritte führt. Sein Original ist hier zu finden. Ich war so frei, hab es ins Deutsche gehoben, erweitert um die Merkregeln INVEST, CRUD und 3C und arrondiert.

Folgen Sie den Ziffern 1 bis 3.

Grüne Pfeile bedeuten ‘ja’, rote ‘nein’.

Richard Lawrence

Als PDF kann man das großformatig ausplotten und im Teamroom platzieren. Vielfach erprobt, funktioniert wunderbar.

0 0 abstimmen
Bewertung
Abonnieren
Informieren bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
alle Kommentare ansehen
0
Ich freue mich über Ihre Meinung!x
()
x